+43 662 65 901 514

I+II

Überblick aller Dozent/innen

Dozent/innen im Basislehrgang

Überblick

  • Dr.in Ruth Baumann-Hölzle
    Leiterin des interdisziplinären Instituts für Ethik im Gesundheitswesen „DIALOG ETHIK“, Zürich
    www.dialog-ethik.ch
     
  • Dr. Christian Blank  
    Leitender Arzt des Sozialpädiatrischen Zentrum Landshut und der Neuropädiatrie am Kinder- und Jugendkrankenhaus St. Marien, Landshut
    www.kinderkrankenhaus-landshut.de

  • Prof. Dr. Günther Bernert   
    Abteilungsvorstand/ Interne Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde des Sozialmedizinischen Zentrum Süd - Kaiser-Franz-Josef-Spital mit Gottfried von Preyer'schem Kinderspital, Wien
    www.wienkav.at/kav/kfj/

  • Prof. Dr. Jörg Bock
    Forschungsgruppe für Epigenetics and Structural Plasticity an der Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg
    www.ibio.ovgu.de

  • Prof. Dr. Karl Heinz Brisch 
    Lehrstuhl und Vorstand des Forschungsinstituts für Early Life Care an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg; Bindungsforscher, Kinder- und Jugendpsychiater, Psychoanalytiker, Salzburg
    www.khbrisch.de und www.pmu.c.at

  • Dr. Claudius Fazelnia
    Oberarzt an der Univ. Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des LKH mit Schwerpunkt Perinatalmedizin und operative Gynäkologie, Salzburg
    www.gyn-salzburg.at

  • Prof. Dr. Thorsten Fischer
    Leiter der Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg
    www.salk.at

  • Katharina Fitzka
    Logopädin und Psychotherapeutin in freier Praxis, Salzburg
    www.therapie-fitzka.at

  • Dr. Lars Garten
    Oberarzt der Klinik für Neonatologie und ärztlicher Leiter des Palliativteams Neonatologie an der Charité Universitätsmedizin, Berlin
    www.charite.de

  • Dr. Harald Geiger, MPH
    Kinder- und Jugendfacharzt, aks Gesundheit, Netzwerk Familie Vorarlberg, Dornbirn
    http://palliativteam-neonatologie.charite.de

  • Mag.a Sabine Haas  
    Leitung der Frühen Hilfen Österreich, Wien
    www.fruehehilfen.at

  • Prof. Dr. Martin Hafen
    Sozialarbeiter HFS und Soziologe, Dozent und Projektleiter am Institut Sozialmanagement, Sozialpolitik und Prävention, Luzern
    www.hslu.ch/sozialearbeit

  • Assoz. Prof. PD. Dr.in Nadja Haiden
    Fachärztin für Kinder und Jugendheilkunde, Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin an der Medizinischen Universität Wien
    www.meduniwien.ac.at

  • Dr.in  Gabriele Haug-Schnabel
    Inhaberin und Leiterin der 1993 gegründeten Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen (FVM, GdbR), Kandern
    www.verhaltensbiologie.com

  • Dr.in Erna Hattinger-Jürgenssen
    Oberärztin, Stellvertretende Leiterin des Sonderauftrags Neonatologie/ Division Neonatologie, SALK
    www.salk.at

  • Dr.in Andrea Holz-Dahrenstaedt
    Kinder- und Jugendanwältin kija Salzburg, Mediatorin, Salzburg
    www.kija-sbg.at

  • Mag.a Eva Karel
    Schreibtrainerin, Coaching, Universitätslektorin, Wien
    www.evakarel.at

  • Mag.a Irene Kautsch
    Leiterin Kinderschutzzentrum die möwe, Psychotherapeutin (Systemische Familientherapie), Klinische und Gesundheitspsychologin, St. Pölten
    www.die-moewe.at

  • Martina König-Bachmann MHPE
    Hebamme, Psychotherapeutin, Studiengangsleitung FH Bachelor
    Studiengang Hebamme und Master of Science in Advanced Practice Midwifery, Innsbruck
    www.fhg-tirol.ac.at

  • Dr.in Katharina Kruppa      
    Kinderärztin, Psychotherapeutin (systemische Familientherapie, Säuglings-Kleinkind- Elterntherapie), Gründerin und Leiterin der Baby Care Ambulanz im Preyerschen Kinderspital, Leiterin des Projekts ,,Optimierung der stationären Betreuung Neugeborener von substanzabhängigen Müttern (Drogenbabys)“, Vorstand/Leiterin Grow Together
    www.growtogether.at

  • Dr.in Sigrid Kruse
    Leiterin Homöopathie, FÄ Kinder- und Jugendmedizin, Homöopathie an der LMU Kinderklinik und Kinderpoliklinik im Dr. von Haunerschen Kinderspital, München
    www.klinikum.uni-muenchen.de

  • Dr.in Anne Katrin Künster
    Leitung des Instituts Kindheit und Entwicklung - IKE, Ulm
    www.institut-ke.de

  • Gabriele Nindl
    IBCLC, Pädagogin, Präsidentin des Europäischen Instituts  für Stillen und Laktation, Wittberg
    www.stillen-insitut.com

  • Dr.in Susanne Perkhofer
    Wissenschaftliche Leiterin fhg - Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH
    www.susanneperkhofer.com
    www.fhg-tirol.ac.at

  • Mag.a Hemma Rüggen, MSc
    Organisation, Management und Entwicklung, Wölbling
    www.hemmarueggen.at

  • Uwe Sandvoss
    Präventionsbeauftragter und Qualitätsentwickler für den Kinderschutz bei der Stadt Dormagen
    www.dormagen.de

  • Dipl. Psych. Alexandra Sann
    Wissenschaftliche Referentin des DJI, Fachgruppenleitung, Nationales Zentrum Frühe Hilfen im Deutschen Jugendinstitut e.V., München
    www.fruehehilfen.de

  • Prof. Dr. Wolfgang Sperl
    Leiter des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des Landeskrankenhauses Salzburg, Universitätsklinikum der PMU, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde, Salzburg
    www.salk.at

  • Doris Staudt
    Geschäftsführung des BIFEF - Bildungsinstitut des Interdisziplinären Forums für Entwicklungsförderung und Familienbegleitung; Program Managerin  des Universitätslehrgangs Early Care Counselling: Frühförderung, Familienbegleitung, Elternberatung; Ländervorsitzende Österreich der GAIMH - Gesellschaft für Seelische Gesundheit in der Frühen Kindheit, Wien
    www.bifef.at und  www.postgraduatecenter.at/  und www.gaimh.org

  • Dr. Klaus Vavrik
    Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neuro-, Entwicklungs- und Sozialpädiatrie, Arzt für Psychotherapie und Psychosomatik
    www.mediclass.com

  • Kerstin von der Hude    
    Psychosoziale Elternberaterin in der Neonatologie und psychosoziale Leitung des Palliativteams Neonatologie an der Charité Universitätsmedizin, Berlin
    http://palliativteam-neonatologie.charite.de

  • Dr. Martin Wald      
    Leiter der Division für Neonatologie an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, PMU Salzburg
    www.salk.at

  • Mag.a Dr.in  Manuela Werth
    Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Notfallpsychologin, Innsbruck
    www.uibk.ac.at

  • Mag.a Dr.in Christa Wienerroither
    Klinische- und Gesundheitspsychologin Analytische Psychologie nach C.G. Jung, Salzburg
    www.salk.at

  • Prof. Dr. Ludwig Wildt
    Kinderwunschzentrum Innsbruck
    www.kinderwunsch-zentrum.at

Dozent/innen im Masterlehrgang

Überblick

  • Mag.a Susanne Anzböck
    Studium der Politik- und Publizistik-/Kommunikationswissenschaft, arbeitet vorrangig im Kommunikationsbereich der Österreichischen Caritas Zentrale, Wien
    www.caritas-wien.at
     
  • Dr.in Ruth Baumann-Hölzle
    Leiterin des interdisziplinären Instituts für Ethik im Gesundheitswesen „DIALOG ETHIK“, Zürich
    www.dialog-ethik.ch
     
  • Prof. Dr. Karl Heinz Brisch  
    Lehrstuhl und Vorstand des Forschungsinstituts für Early Life Care an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg; Bindungsforscher, Kinder- und Jugendpsychiater, Psychoanalytiker, Salzburg
    www.khbrisch.de und www.pmu.c.at
     
  • Prof. Mag. Peter Braun
    Diplom. Pädagoge, ehemaliger Direktor von St. Virgil Salzburg, Mitglied des Leitungsteam ULG Early Life Care
     
  • Heidi Caccece, BA
    Lehrende der systemischen Therapie und Beratung der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familien (DGSF), Paar- und Familientherapeutin der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie (Hochgratklinik - Oberstaufen), Freie Praxis für syst. Therapie, Beratung, Supervision und Coaching in Argenbühl (Allgäu)
     
  • Daria Dachs, MSc    
    Studiengangsleiterin Universitätslehrgang Early Life Care, Studium der Betriebswirtschaft und Bildungssystemwissenschaft, Mediatorin, Salzburg
    www.pmu.ac.at
     
  • Prof. Dr. Thorsten Fischer
    Leiter der Universitätsklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg
    www.salk.at
     
  • Jana Herzberg
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaften der Charité-Universitätsmedizin, Berlin
    www.igpw.charite.de
     
  • Prof.in Dr.in Barbara Juen
    Klinische Psychologin, Entwicklungspsychologin, Institut für Psychologie an der Universität Innsbruck
    www.uibk.ac.at
     
  • Dr. Hubert Klingenberger
    Erwachsenenbildner, freiberuflicher Dozent und Buchautor, München
    www.hubertklingenberger.de
     
  • Franziska Krasnitzer-Leitner
    Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin, PDI, Akad. Geprüfte Expertin in der Kinderintensivpflege, Case- und Caremanagement, IBCLC, Salk Salzburg
    www.salk.at
     
  • Katharina Lex, MScN, BScN,
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pflegewissenschaften und –praxis an PMU Salzburg
    www.pmu.ac.at
     
  • Mag.a Michaela Luckmann
    Erziehungswissenschafterin, Studienleiterin St. Virgil, Montessoripädagogin, Frühpädagogik,  Salzburg
    www.virgil.at
     
  • Dr. Michael Nake
    Kanzler der PMU Salzburg, Kommunikationstrainer, Unternehmensberater, Gesellschafter Kommunariko
    www.pmu.ac.at und www.komunariko.at  
     
  • Dr. Friedrich Porz    
    Kinderarzt, Neonatologe und leitender Oberarzt der II. Kinderklinik des Klinikums Augsburg. Leiter der "Augsburger Nachsorgeforschung" im beta Institut für sozialmedizinische Forschung und Gründungsmitglied des Bunten Kreises sowie des Bundesverbandes "Das frühgeborene Kind" e.V.
    www.fruehgeborene.de
     
  • Mag.a Dr.in Beate Priewasser, BA
    University of Salzburg, Department of Psychology & Centre of Cognitive Neuroscience
    www.ccns.sbg.ac.at
     
  • Christine Rinner
    Netzwerkmanagement und Frühe-Hilfen-Koordination bei Netzwerk Familie, Vorarlberg
    www.netzwerk-familie.at
     
  • Uwe Sandvoss
    Präventionsbeauftragter und Qualitätsentwickler für den Kinderschutz bei der Stadt Dormagen
    www.dormagen.de
     
  • Dipl. Psych. Alexandra Sann
    Wissenschaftliche Referentin des DJI, Fachgruppenleitung, Nationales Zentrum Frühe Hilfen im Deutschen Jugendinstitut e.V., München
    www.fruehehilfen.de
     
  • Dr.in Barbara Schildberger, MA
    Studiengangsleitung Studiengang Hebamme an der fh gesundheitsberufe OÖ, Linz
    www.fh-gesundheitsberufe.at
     
  • Dr. Alexander Seymer
    Senior Lecturer an der Abteilung Soziologie und Kulturwissenschaften, Universität Salzburg
    www.uni-salzburg.at
     
  • Prof. Dr. Wolfgang Sperl
    Leiter des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des Landeskrankenhauses Salzburg, Universitätsklinikum der PMU, Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde, Salzburg
    www.salk.at
     
  • Rosemarie Vollhüter
    Kinderkrankenschwester, Stil- und Laktationsberaterin, IBCLC, Nachsorgeschwester im Früh- und Neugeborenen-Team
    www.bunter-kreis.de
     
  • Dr.in Christine von Reibnitz
    Professorin für Gesundheits- und Pflegemanagement an der EBC-Hochschule, Autorin, Berlin
     
  • Mag.a Dr.in  Manuela Werth
    Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Notfallpsychologin
    www.uibk.ac.at
     
  • Mag.a Alexandra Wucher, MPH
    Netzwerkmanagement und Frühe-Hilfen-Koordination bei Netzwerk Familie, Vorarlberg
    www.netzwerk-familie.at